SponsorAds Erfahrungen – Meine Erfahrung mit Sponsor-Ads

Da ich neben dieser Seite hier noch eine Reihe weiterer Webprojekte habe war ich vor einiger Zeit auf der Suche nach einem Anbieter von Layer-Ads und Popup Werbung. Generell muss ich dazu erst mal sagen das ich diese Form der Werbung persönlich nicht sonderlich mag. Sie ist mir zu aufdringlich. Allerdings hatten wir einige Internetseiten die in Google sehr gut gelistet waren, sich aber Themenbedingt nur schwer monetarisieren ließen. Mit Kontext Werbung wie Contaxe ↑ und Co. ässt sich normalerweise prima Geld verdienen aber für dieses Thema gab es einfach keine passenden Werbetreibenden.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen den Traffic (Besucherstrom) trotzdem zu nutzen und über Layer-Werbung Geld zu verdienen. Auf der Suche nach einem seriösen Anbieter sind nur zwei übriggeblieben. Layer-Ads.de existiert leider nicht mehr und so sind wir zu SponsorAds ↑ gekommen.

Bei diesem Anbieter bekommt man als Webmaster pro 1000 Seitenaufrufen (In der Werbebranche nennt man das ganze TKP – Tausender Kontakt Preis) hier zwischen 5 und 7 Euro. Das ist für diese Branche eine gute Vergütung und lohnt sich wenn man viele Seiten im Index der Suchmaschinen hat. Generell kann man sagen wer auf seinen Webseiten 100 Besucher oder mehr pro Tag erhält sollte mal über die Schaltung von Layer-Ads nachdenken. Ich würde es allerdings nur empfehlen wenn eure Webseite über Partnerprogramme oder Kontext Werbung (siehe oben) nicht genug Geld erwirtschaftet.

Wer sich weiter informieren möchte – Hier gehts zum Anbieter SponsorAds


Ähnliche Artikel und Erfahrungswerte:

3 Kommentare zu “SponsorAds Erfahrungen – Meine Erfahrung mit Sponsor-Ads

  1. Hab recht gute Erfahrungen mit Sponsorads gemacht. Ist zwar nicht viel Geld was bei meinem Blog zusammen kommt aber besser wie nichs isses auf jedenfall.

    Mir wurde auch Adsense empfohlen, das werd ich die Tage auch mal antesten.

    Wie sind eure Erfahrungen mit den Werbeeinblendungen allgemein?

  2. finger weg! ich habe mit sponsorads.de die letzten 5 jahre gearbeitet aber im jahre 2011 und 2012 gehen die den bach unter. es werden kaum impressionen mitgezählt, die letzten 2 zahlungen haben die nicht geleistet und stattdessen einfach mein account deaktiviert. auf support anfragen „was los ist“ reagiert niemand seit wochen. die lesebestätigung zeigt, die email wird gelesen und gelöscht 🙁

    es wird alles gut gehen wenn man nur 20-30euro monatlich macht (ging bei mir 5 jahre gut).

    wenn man aber eine etwas grössere auszahlung beantragt, wird man deaktiviert ohne info.

    ich hatte schon 2 accounts dort mit verschiedenen webseiten aber immer das gleiche szenario.

    seitdem sponsorads.de abo fallen anbietet und layer auf warez seiten schaltet, ist es vorbei mit diesen sponsor.

    bin nicht wählerisch aber es ist reine zeit und kraft verschwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Nutzung der Kommentar Funktion erklärst Du dich damit einverstanden, dass die von Dir eingetragenen sowie die von deinen Browser übermittelten Daten auf unserem Server gespeichert werden. Dies ist notwendig, damit wir deinen Kommentar auf unserer Seite anzeigen können.