Sicheres Passwort

Wer im Internet Geld verdienen will braucht vor allem zwei Dinge – Sichere Passwörter und einen guten Virenschutz (siehe unten)! Wichtig sind sichere Passwörter nicht nur bei den Anbietern bei denen du Geld verdienen möchtest. Denke auch daran ein sicheres Passwort für deinen E-Mail Account einzurichten mit dem du dich bei Partnerprogrammen und Co. anmeldest. Sobald jemand Zugriff auf dein E-Mail Konto hat kann er sich über die „Passwort vergessen“ Funktion vieler Websites deine Login Daten schicken lassen und anschließend dein virtuelles Konto bei allen Seiten plündern auf denen du angemeldet bist. Deswegen hat Sicherheit im Internet heutzutage oberste Priorität.

Wie erstelle ich ein sicheres Passwort?
Ein sicheres Passwort besteht aus einer zufälligen, mindestens 10 stelligen, Kombination aus Zahlen sowie Groß- und Kleinbuchstaben. Bei vielen Webseiten ist auch die Verwendung von Sonderzeichen erlaubt. Dies ist dann besonders sicher.

Ein gutes Passwort sieht beispielsweise so aus: 8f5G6dLi48 oder mit Sonderzeichen 5T%4)dK3§x

Trojaner- und Virenschutz genauso wichtig wie gutes Passwort:
Ganz wichtig ist auch ein aktueller und guter Antivirenschutz. Was hat das damit zu tun denkst Du jetzt vielleicht – Ganz einfach. Es gibt im Internet viele böse Menschen die es auf unser aller Geld abgesehen haben. Diese menschen setzen Trojaner und sogenannte Backdoors ein, welche unbemerkt auf deinen Rechner gelangen und alle Tastatur und Mauseingaben „mitschreiben“ (loggen). So haben Cyberkriminelle ganz schnell deine Login Daten zu den verschiedensten Webseiten und können dort dein Guthaben aufbrauchen oder auf deine Rechnung Waren bei Versandhändlern bestellen.

Durch sogenannte „Drive-By Downloads“ wird Dein Rechner während des Besuchs einer Webseite infiziert ohne das Du es merkst. Das fiese an dieser neuen Ansteckungsmethode ist die Tatsache das du dir dadurch auch auf seriösen Seiten Trojaner einfangen kannst. Möglich wird das ganze durch die Werbebanner Einblendungen die Code von Internetseiten Dritter nachladen können. (Diese findest Du auf fast allen großen Seiten im Internet).

Deshalb ist es wirklich außerordentlich wichtig gute Antivirensoftware einzusetzen die einen Echtzeitschutz bietet.
Hier habe ich einige Virenschutzprogramme für meine Leser verglichen


Ähnliche Artikel und Erfahrungswerte:

3 Kommentare zu “Sicheres Passwort

  1. Jetzt verstehe ich auch warum die bei manchen websites noch zahlen fürs passwort wollen. das das sicherer is hab ich bisher nich gewusst 🙂

  2. @Lisa,

    das liegt daran, daß Leute die versuchen dein Passwort zu knacken dies mittels Wörterbuchattacken (Brute Force) versuchen.

    Das heisst ein Programm versucht mit hilfe von aneinander gereihten Wörtern und Wortkombinationen irgendwann das richtige Passwort zu treffen.

    Wenn du Wörter mit Zahlen und Sonderzeichen kombinierst wird es für die Hackertools zum Passwort knacken immer aussichtsloser.

  3. @ Admin – Geld Verdienen: Klasse Artikel! Habe diese Woche speziell zum Thema “sicheres Passwort” auch einen Artikel geschrieben und weitere Punkte aufgedeckt, auf die jeder von uns achten sollte, damit sein/ihr Passwort von wem auch immer nicht so schnell geknackt wird … denn aus meiner Sicht ist kein Passwort der Welt auf immer und ewig sicher, wenn man die grundlegenden Prinzipien außer Acht lässt … vielleicht kann das eine oder andere als Ergänzung zu deinem Artikel dienen … http://www.businesslifehack.de/warum-dein-kollege-ganz-genau-weiss-wie-viel-geld-du-auf-deinem-bankkonto-hast/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Nutzung der Kommentar Funktion erklärst Du dich damit einverstanden, dass die von Dir eingetragenen sowie die von deinen Browser übermittelten Daten auf unserem Server gespeichert werden. Dies ist notwendig, damit wir deinen Kommentar auf unserer Seite anzeigen können.