Als Uploader Geld verdienen bei Youtube – pro Klick und View Geld machen mit Youtube.com

Eine Unmenge an Internetnutzern ist interessiert daran wie und vor allem wieviel Geld man mit Youtube verdienen kann. Interessant ist nicht wieso sich so viele für das schnelle Geld bei Youtube interessieren, sondern wieso es im Prinzip so wenige tun. Wer wirklich etwas kreatives auf die Beine stellt, einen bislang unbedienten Humor bietet oder anderweitig aus der Masse herausstechen kann hat definitiv das Zeug seinen Lebensunterhalt bei Youtube zu verdienen. Engagement ist das Zauberwort.

Es gibt derzeit die zwei Vergütungsmethoden pro Klick (pay per Click) und pro View (pay per view). Bezahlt wird dem Videouploader dabei ein variabler Preis X, der sich nach Anzeigethema, Art und vielen anderen Faktoren richtet.

 

Wenn man genügend Videomaterial bzw. Views und Channelaufrufe hat kann man am Youtube Partnerprogramm teilnehmen. Im Prinzip ist das ganze nichts anderes als Google Adsense -> und einen solchen Account benötigt man auch von Google damit man seine Videos monetarisieren, also zu Geld machen kann.

Nach der Anmeldung kann man dann loslegen und Videos freigeben auf denen Werbung geschaltet werden soll. Wichtig ist das man am besten die Urheberrechte an den Videos besitzt, minimal benötigt man eine Vertriebserlaubnis für das jeweilige Material. Bei selbst gedrehten Videos ist beides in der Regel vorhanden.

Wer Erfolgreich sein will muss heutzutage etwas besonderes anbieten, seien es besonders kreative Dinge (tolle do it yourself tutorials), Stunts, Acrobatik oder Musik. Auch mit guten Kurzfilmen oder Comics kann man hier Geld machen. Abzuraten ist von Gamingvideos und Produktvorstellungen. Dieser Markt ist (neben einigen Hochkarätern) vor allem von Kleingeistern überlaufen und man sollte sich lieber ein weniger umkämpftes Genre suchen wenn man schnell mit Youtube Geld verdienen will. Wobei schnell hier ein dehnbarer Begriss ist, wenn man nicht das Monster Viral Video dreht wird man schon einige Wochen oder Monate investieren müssen um erste nennenswerte Erfolge zu verbuchen.

Wer es schafft kann mit einer pauschalisierten Vergütung zwischen 0.01 bis 0.05 € je view und höheren Preisen bei Klicks rechnen. Allerdings gibt es hierzu keine verlässlichen Angaben, erstens varieren vor allem die Klickpreise rasant von Thema zu Thema (Adsense!) und auch bei den Views gibt es eine Vielzahl Faktoren die diese Werte beeinflussen.

Wer nicht monatelang auf Einnahmen warten oder den Fleiss aufwenden möchte Filme zu produzieren die beim Publikum gut ankommen findet auf unserer Webseite hier eine vielzahl weiterer Möglichkeiten um im Internet Geld zu verdienen.


Ähnliche Artikel und Erfahrungswerte:

Ein Kommentar zu “Als Uploader Geld verdienen bei Youtube – pro Klick und View Geld machen mit Youtube.com

  1. yo also meine meinung zum thema das ganze ist tot. eine echte warez scene gibt es so gut wie nicht mehr in deutschland.

    die meisten wurden geschnappt oder haben sich abgesetzt. wer heute noch geld mit uploads machen will sollte sich was legales raussuchen.

    mit illegalen uploads geld verdienen ist imho schwieriger denn je. es sei denn man sitzt unangreifbar im ausland aber als deutscher ist man da echt gef*ckt wenn man mit warez uploads geld verdienen will

    aber die zeit war toll. vor 10 jahren hab ich damit gutes geld verdient und mir den führerschein bezahlt

Schreibe einen Kommentar zu Ex Warez Uploader Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Nutzung der Kommentar Funktion erklärst Du dich damit einverstanden, dass die von Dir eingetragenen sowie die von deinen Browser übermittelten Daten auf unserem Server gespeichert werden. Dies ist notwendig, damit wir deinen Kommentar auf unserer Seite anzeigen können.